Translate this site!

Ihre Spende an DUO

Die Hunde und das gesamte DUO-Team sagen "Danke fuer Ihre Unterstützung!"

Amount: 

Suche auf DUO-Ibiza.de

Wir geben Sicherheit!

... Und die nicht nur unseren Hunden: Der Besuch dieser Webseite ist für Sie ohne Risiko!

Zuhause gefunden

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 28. März 2014 11:57

Timido

timido160

2x Post von Timido

Timido mit seinen Kumpels...Tyler (Katze) und Ikaro. Jeder darf abwechselnd mit Tyler kuscheln!!!

Timido040  Ikaro040

 

Hallo liebe Christiane, hallo liebes DUO Team,

nun sind schon 2 Wochen vergangen seit Timido bei uns einziehen durfte. Der Lausebub ;o) hat sich prächtig eingelebt.

Timmi ist sehr anhänglich und auch sehr gelehrig. Hat schnell kapiert, dass man aber nicht 24 Stunden am Tag zusammen kleben kann. Manchmal wird gemotzt, manchmal nicht. Es ist herrlich mit anzusehen, wie er alles neugierig aufnimmt. Die Wälder findet er total klasse und er hat ohne Ende Spaß beim Waldspaziergang. Timido hat sofort alle Herzen erobert und ist einfach eine riesen große Bereicherung für uns alle.

Selbst mit den Katzen ist alles prima. Naja, sagen wir mal: jetzt ist alles prima. Die Fronten mussten schon geklärt werden. Miezies haben gewonnen und Timido hat´s akzeptiert. Anbei sende ich Euch die ersten Fotos von dem Kleinen. Wenn er denn irgendwann mal stille hält, bekomme ich ihn vielleicht auch mal zusammen mit seinen Mitbewohnern auf´s Foto ;-)

Bis dahin lasst es Euch gut gehen und vieeeeeeeeeeelen vieeeeeeeeeeeeeeeeelen Dank für diese treue Hundeseele.

Herzliche und glückliche Grüße senden Euch

Anja, Dirk und Sarah

und natürlich TIMIDO J

timi340  timi341

timi342  timi343

==================================================

Unser ca. 2004 geborener kleiner Mischlingshund Timido, wurde in einem Straßengraben gefunden. Er wurde von einem Auto angefahren und als Folge des Unfalls, hat Timido eine motorische Störung behalten. Wir haben ihn von mehreren Tierärzten auf der Insel untersuchen lassen und sie finden keine Erklärung für seine unkoordinierten Bewegungen, denn neurologisch ist nichts festzustellen. Timido läuft wie ein Pferd beim 'spanischen Schritt' des Dressurreitens , verliert dabei manchmal die Balance und schwankt dann von rechts nach links.

Seine unübliche Gangart behindert Timido in keinster Weise und er ist trotzdem ein selbstbewußtes, fröhliches, aufgewecktes und vorallem sehr verschmustes Kerlchen. Er ist gerne unter seinen Hundefreunden und wird von diesen auch akzeptiert.

Wir haben Timido auf unsere "Zuhause gesucht"- Seite gesetzt, in der Hoffnung, daß es Menschen gibt, die diesem lieben kleinen Kerl, trotz seines außergewöhnlichen Gangs, noch die Chance auf ein eigenes Zuhause geben.

 

Impressionen aus dem DUO-Land

Bild00096.jpg