Translate this site!

Ihre Spende an DUO

Die Hunde und das gesamte DUO-Team sagen "Danke fuer Ihre Unterstützung!"

Amount: 

Suche auf DUO-Ibiza.de

Wir geben Sicherheit!

... Und die nicht nur unseren Hunden: Der Besuch dieser Webseite ist für Sie ohne Risiko!

Zuhause gefunden

Zuletzt aktualisiert am Montag, 07. April 2014 12:07

Rolli

Rollii160

4x Post von Rolli

Hallo Katja,

Ich hab' ja wirklich lange nix von mir hören lassen. .... Aber wir waren ziemlich beschäftigt. Wir haben Nachwuchs bekommen. Und das kleine Monster namens Amira hat sich einen Spass daraus gemacht mich zu jagen. Wenigstens hat sie dabei recht schnell Laufen gelernt. Wir haben uns inzwischen richtig gerne. Jetzt ist sie bald 14 Monate u. weiß auch schon, wann ich meine Ruhe haben möchte u. wann es mir genehm ist, mit ihr zu spielen. Sobald mein Frauchen es schafft, schicke ich Euch dann ein Foto von uns beiden. Vorerst schicke ich Dir ein aktuelles Passfoto von mir. Ich habe darauf bestanden, dass ich mit meinem „Napoleonhut" (ist ja inzwischen erlaubt) abgebildet werde. Jetzt ist es ja wieder fein und angenehm und ich kann den ganzen Tag im Garten verbringen. ... Und wehe, es geht jemand am Gartenzaun vorbei: Dann lernen diese Leute (u. auch Hunde) recht schnell was ein waschechter, reinrassiger „Ibizaner" ist. Leider passiert es mir dann hin u. wieder doch, dass ich vor lauter Jagen die Gartenmauer übersehe u. kleine Zusammenstöße mit der Mauer vorkommen. Bin dann meist aber auch nur für ein paar Minuten etwas benommen u. erhole mich ganz schnell. ... Dann kann es aber auch gleich wieder los gehen.

Eine wirkliche Frechheit war aber, dass mich mein Frauchen zum Friseur geschleppt hat. So sehr ich auch protestiert habe (echte Straßenhunde gehen nicht zum Friseur!!!!), es hat nichts genutzt. Da musste ich dann wirklich durch. Hatte leider Eure Telefonnummer nicht zur Hand. Sonst hätte ich Euch angerufen u. um Hilfe geschriiiiieeeeen!!! Na ja, ist ja gar nicht so schlimm. Immerhin ist man dann 1 Kilo leichter u. ich habe mich jetzt auch schon daran gewöhnt. Lasst mir meine „Kuppels" recht schön grüßen. Ich melde mich bald wieder. Eurer Rolli

Rolli070

vermittelt Februar 2012

Hallo aus Österreich,

ich möchte Euch ein paar Fotos nicht vorenthalten. Da könnt Ihr mal sehen wie sich unser Lauser sein "Nest" hergerichtet hat. ... und natürlich "Rolli" beim "Shopping"....

Wir haben auf alle Fälle eine Riesenfreude mit dem Racker und haben Spassdass er sich so gut eingelebt hat. Er ist der Star des ganzen Ortes.

Liebe Grüße

Petra

Rolli20 Rolli22  Rolli21

 

Hallo Katja,

... uns geht es gut. Sehr gut.

Unser Rolli ist total aufgetaut und hat sich zu einem richtigen kleinen Schlitzohr entwickelt. Es ist uns noch niemand begegnet der ihn nicht hübsch fand und total von ihm begeistert ist.

Ich sende Euch anbei ein paar Fotos von vor 14 Tagen als wir so viel Schnee bekommen haben. Inzwischen liebt er Schnee. Anfangs, als er Anfang Februar kam, lief er immer nur auf 3 Pfoten. Abwechselnd hob er immer eine hoch beim Laufen .... KALT !

Inzwischen laufen wir auch schon ohne Leine – vorausgesetzt es ist keine Straße in Sicht. Vor Autos hat er Null Respekt.

Auch ist er inzwischen verliebt. Eine junge, weiße Zwergpudeldame hat sein Herz erobert.

Ich glaube wir haben uns gesucht und gefunden ... es ist wunderbar den kleinen Kerl bei sich zu haben und zu sehen wie er es genießt.

Ganze liebe Grüße

Petra


 

 

Hallo Katja, Hallo Christine ...

Ich sende Euch anbei die ersten Fotos von unserem „Ibizaner". Jetzt hat er sich schon etwas an den Schnee gewöhnt. Jedenfalls genießt er die Spaziergänge. Hundebett und –kissen werde ich Euch über kurz oder lang einmal schicken. Er hat eine ganze Couch „erobert". Er ist super brav und total stubenrein. Ich bin echt überascht. .... und zumindest einer von uns Beiden wird abnehmen. ... er ist wie ein Staubsauger .... und ich verkneife mir schon das Naschen damit er nicht zusehen muss.

Liebe Grüße

Petra

 

Rolli21  Rolli22

Rolli23  Rolli24

 

Rolli damals bei DUO

Impressionen aus dem DUO-Land

Bild00016.jpg