Translate this site!

Ihre Spende an DUO

Die Hunde und das gesamte DUO-Team sagen "Danke fuer Ihre Unterstützung!"

Amount: 

Suche auf DUO-Ibiza.de

Wir geben Sicherheit!

... Und die nicht nur unseren Hunden: Der Besuch dieser Webseite ist für Sie ohne Risiko!

Zuhause gefunden

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 01. September 2012 15:05

Mucki nun Whoopi

Mucki102

2x Post von Whoopi

Da die Zeit des Barfußlaufens im Wald bald vorbei sein wird, haben wir uns für Whoopi etwas einfallen lassen. Wir hoffen nur, dass unsere Idee recht lange Erfolg haben wird, auch wenn die anderen Spaziergänger denken, wir haben etwas an der Klatsche, weil wir mit einem Flip-Flop an der Leine spazieren gehen.

Bis dann und liebe Grüße Jutta

Whoopi30  Whoopi31  Whoopi32  Whoopi33

Liebe Grüße an alle Zwei- und Vierbeiner im DUO-Land von eurem Whoopi, in meinem früheren Leben bei euch hieß ich noch Mucki.

Da mein Frauchen einfach keine Zeit hat, euch zu berichten, wie es mir zwischenzeitlich so geht, habe ich diese Aufgabe übernommen. Also meine Familie besteht aus Frauchen Sabine, Herrchen Simon (Maus), der mich über alles liebt, weil er immer sagt, ich sei "sei Buwwälä" (in Hochdeutsch übersetzt: "sein Bub"), die 18-j. Elli, Pepsi, eine Jack-Russell-Mix-Hündin und Fina. Bei der weiß man die Mischung nicht so genau, aber ich würde sagen, da hat ein Fuchs die Pfoten im Spiel gehabt, denn obwohl Fina auf einem Auge blind ist, sieht sie die Hasen im Wald schneller als wir anderen Hunde mit zwei gesunden Augen. Im Wald sind wir jeden Tag. Da treffen wir dann auch Jutta mit ihren vier Hunden. Aber die sind alle so klein, alle unter 10 kg. Was soll ich mit so Leichtgewichten??? Zum Raufen und Toben brauche ich schwere Jungs, so wie Romeo, Schäferhund-Mix, Barkley, weißer Schäferhund oder Jessie, ein 37 kg schwerer riesiger Bardino-Mix. Wenn ich einen von denen treffe, ist der Tag gerettet und dann geht die Post ab. Treffe ich keinen von denen, setze ich mich vor Frauchen, schaue sie traurig an. Damit ich dann nicht in Depressionen verfalle, gibt sie mir ihren Birkenstock-Schuh, läuft mit einem Bein barfuß im Wald. Bei schlechtem Wetter bekomme ich auch den Regenhut, flitze mit dem ab und schüttle ihn tot. Auch toll ist es, wenn sie ihre olivgrünen Hosen mit den längen Bändern an hat. Ich komme dann von hinten angeflitzt, schnappe mir ein Band, renne weiter und ziehe ganz kräftig dran. Entweder fliege ich dann durch die Luft oder Frauchen kommt ins Stolpern. Jutta steht dann bei solchen Gelegenheiten da und lacht sich halbtot. Aber immer kommt dann von ihr der blöde Kommentar: "Sabine, du musst ihm die Grenzen zeigen, der macht doch mit dir den Herrmann." Wer zum Teufel ist Herrmann???

Also ihr Lieben, ihr seht mir geht es supergut hier, ich habe alle(s) im Griff und alle(s) hört auf mein Kommando

Wir hören voneinander, bis dann und liebe Grüße Eurer Whoopi

Mucki20  Mucki21  Mucki22  Mucki23  Mucki24  Mucki25

Unser kleiner Pekinesenmix Mucki kommt ebenfalls aus der staatlichen Perrera. Das ca. 2004 geborene Männlein ist ruhig und manchmal etwas zurückhaltend, freut sich jedoch sehr über jede Streicheleinheit und möchte dann am liebsten nur schmusen. Mit anderen Vierbeinern versteht er sich gut, wir würden uns allerdings für ihn einen Einzelplatz wünschen, in dem er alle Aufmerksamkeit bekommt, nach der er sich so sehnt. Wir suchen für MUCKI ein liebevolles Zuhause, gerne auch bei älteren, noch aktiven Menschen. Wer möchte MUCKI noch ein schönes, warmes Plätzchen schenken?

Liebe Grüße, Christiane
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

Impressionen aus dem DUO-Land

Walter.jpg