Translate this site!

Ihre Spende an DUO

Die Hunde und das gesamte DUO-Team sagen "Danke fuer Ihre Unterstützung!"

Amount: 

Suche auf DUO-Ibiza.de

Wir geben Sicherheit!

... Und die nicht nur unseren Hunden: Der Besuch dieser Webseite ist für Sie ohne Risiko!

Zuhause gefunden

Zuletzt aktualisiert am Montag, 01. April 2013 13:17

Kimbo nun Kimba

Kimbo160

Post von Kimba

Hallo, ich bins "Kimba", benannt nach dem weißen Löwen. Ich fühle mich in meinem neuen Zuhause super wohl. Herrchen ist ganz begeistert von mir, da ich mich vorschriftsmäßig benehme. Auch Oma und Opa kann ich um meine Pfoten wickeln. Herrchen meint sogar, die sind Jahre jünger geworden, seit ich da bin. Ich bin der Jungbrunnen für die. Wenn Herrchen Frühschicht hat, gehe ich morgens schon ganz früh zu Oma und Opa. Oma sitzt dann bereits um 5.00 Uhr am Tisch und wartet auf mich. Opa steht dann auch ganz schnell auf. Geht mit mir dann eine Runde, anschliessend lege ich mich dann wieder aufs Ohr. Auch gibt es hier Vögel mit langen roten Schnäbeln und auch ganz schwarze Vögel. Wenn ich mit denen spielen will, fliegen die dann immer weg und ich schaue dann ganz schön blöd. Aber macht nichts, meine Hundefreunde sind dann fast immer da und mit denen kann ich dann ohne Leine toben.

Ich sag euch ganz herzlichen Dank für die Vermittlung nach Mannheim. Euer Kimba

Kimb030  Kimbo031  Kimbo032  Kimbo033

Hallo, ich bin Kimbo, ein hübscher, ca. 2011 geborener Mischlingsrüde und wurde in der staatlichen Perrera abgegeben. Warum man mich abgegeben hat, verstehe ich nicht! Ich bin absolut umgänglich mit anderen Hunden, ...naja, zugegeben, manchmal bin ich auch ein bißchen brummelig...aber nur wenn sie mich wegschupsen! Denn wenn die DUO-Menschen Streicheleinheiten verteilen, drängeln die anderen immer so und ich möchte auch drankommen! Ich freue mich doch so über Aufmerksamkeit und genieße es geschmust zu werden.

Da ich noch ein Junghund bin, liebe ich die Action, bin unternehmungslustig und spiele gerne mit den anderen Fellnasen. Obwohl ich klein bin, bin ich kein Sesselpupser! und freue mich aufs gassigehen und möchte auch gefordert und erzogen werden.

Es wäre schön, wenn mich nette Menschen zu sich nehmen würden, die Zeit haben, um sich mit mir zu beschäftigen - gerne auch als Zweithund! Eventuell zu einem hübschen kleinen Hundemädchen dazu? Wie sieht´s aus? Hat irgendjemand noch ein Körbchen für mich frei?

 

Impressionen aus dem DUO-Land

Bild00014.jpg