Translate this site!

Ihre Spende an DUO

Die Hunde und das gesamte DUO-Team sagen "Danke fuer Ihre Unterstützung!"

Amount: 

Suche auf DUO-Ibiza.de

Wir geben Sicherheit!

... Und die nicht nur unseren Hunden: Der Besuch dieser Webseite ist für Sie ohne Risiko!

Zuhause gefunden

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 18. November 2014 11:45

Goa

Goa-160

4x Post von Goa

Vermittelt September 2010

 

Hallo liebe Christiane, hallo liebes DUO-Team,

am 30.09.14 war Goas 4. Geburtstag in Ihrem neuen Leben. Wir wollen Euch natürlich wieder kurz berichten, wie es unserer Prinzessin geht. Vorweg eins, sie ist immer noch ein Wildfang. Draußen in der Natur rumdüsen ist ihr größtes. Mit Katzen hat sie es nach wie vor nicht. Hasen werden wie gewohnt gejagt und Mäuse müssen sich auch in acht nehmen. Madam hat halt ihren starken Willen und würde wahrscheinlich immer noch ohne uns in der Freiheit überleben. Aber es gibt ja noch die andere Seite von Goa. Sie genießt es in einem tollen Rudel zu leben und hat viele Freunde. Sie wird gehegt und gepflegt, es gibt immer lecker Futter und ein gemütliches Schlafplätzchen. Von allen möglichen Leuten wird sie geknuddelt und staubt auch viele Leckerlis ab. Ständig ist sie bei uns und darf fast überall mit hin. Das genießt sie in vollen Zügen :))) Und last but not least: gesundheitlich ist Sie absolut top.

Viele liebe Grüße Ute, Klaus + Goa

Goa095  Goa096  Goa097  Goa098

 

Hallo liebe Christiane, hallo liebes DUO-Team,

nun sind es schon über 3 Jahre, dass unsere knuddelige Goa vom DUO-Land zu uns gezogen ist. Die Zeit fliegt und unsere Goa entwickelt sich immer noch weiter !

Ihre innere Ruhe wird immer größer, sie ist selbstbewusster und hat nach wie vor ihren eigenen Kopf (zum Glück). Sie ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Wir sind diesen Sommer umgezogen. Die Wohnung ist etwas kleiner, aber dafür mit großem Garten. Diesen darf Goa natürlich auch nutzen. Aber das allerbeste ist unser nahe gelegenes Landschaftsschutzgebiet mit Wäldern, Seen und Feldern. Ein Mega-Paradies für Tiere, nur 2-3 Gehminuten von unserer Tür entfernt.

Da unsere Wohnung etwas kleiner ist, konnten wir nicht alle Möbel mitnehmen. Goa kam auf die Idee, diese zu verkaufen und alles Geld ihrer alten Heimat DUO zu spenden. Gesagt, getan, wir haben eifrig gesammelt. Leider gibt es nicht soviel Geld für gebrauchte Möbel, aber es kamen schon ein paar Euro zusammen. Die Spende kommt.

Ganz liebe Grüße von Ute, Klaus und der unbeschreiblich charmanten Goa...Ganz, ganz dicken Knutscher von Goa für Christiane!!!!

Goa060  Goa061

Hallo Ihr Lieben,

habe gerade meinen 2. Geburtstag in meiner neuen Heimat gefeiert. Tatsächlich bin ich ja 6 Jahre jung, aber 2 Jahre in Deutschland. Mir geht es absolut prächtig und in mir ruht das große Om. Meine neuen Leidenschaften sind Kuscheln bis zum Abwinken und Rumlümmeln. In diesem Jahr habe ich noch mehr mit meinen großen Freund, dem Dicken, unternommen. Wir waren viel on Tour durch Felder, Wiesen und Auen. Es ist immer was los. Er ist auf der Suche nach frischem Gras und ich auf der Suche nach interessanten Schnüffelspuren. Mit dem lästigen, lauten Verkehr in der Großstadt habe ich mich inzwischen arrangiert. LKWs, Straßenbahnen, Motorräder und Traktoren werden nur noch selten angebellt.

Vor kurzem war ich beim Tierarzt zu meinem jährlichen Check-Up. Er war wieder ganz begeistert von mir und meiner tollen Figur. Er sagte, ich sei topfit und kerngesund. Prima, gell! Na ja, ist aber auch kein Wunder, bin ja schließlich jeden Tag mindestens 3-5 Stunden unterwegs. Schnüffeln, Rennen, Konzentrationsübungen, Jagdspiele, Gehorsamsübungen, Rumtoben, soziale Kontakte pflegen... da bleib nicht nur ICH, sondern auch mein Frauchen und Herrchen gesund und munter. Wir haben auch im 2. Jahr wieder mit unserem Hundetrainer gearbeitet. Den find ich nach wie vor einfach cool. Der tritt nicht nur mir in den Popo, sondern vor allem meinem Herrchen und manchmal meinem Frauchen. Durch seine Hilfe verstehen meine Menschen meine Hundesprache immer besser und dadurch haben wir ein entspanntes Zusammenleben. Inzwischen habe ich beschlossen, dass es mir bei den beiden supersuper gut gefällt. Es gibt also keinen Grund mehr wegzulaufen, Hasen zu jagen oder sonstigen Scheiß zu bauen. Mein neues Rudel ist ein Dream-Team. Und die große Belohnung für meine Entscheidung und die viele harte Arbeit??? Jaaaaaaa ich darf endlich wieder frei laufen - ohne diese blöde Leine!!! Das ist suuuuuuuuuuuuuuper geil. Da macht Gassi gehen noch vielvielviel mehr Spaß.

So, wünsche Euch allen, dass Ihr bald auch so ein tolles zu Hause findet.

Euere GOA

Goa 005  Goa002  Goa001  Goa004

Hallo liebes DUO-Land, hallo liebe Christiane,

wir wünschen Euch allen ein geruhsames Osterfest und ein paar entspannte Stunden.

Seit dem 30.03.12 ist nun Goa schon 18Mon. bei uns. Es ist immer noch unglaublich aber wahr, wie Sie sich verändert. Sie wir immer ruhiger und entspannter. Beim Gassi gehen ist die Rute nicht mehr nach oben gerichtet, sondern auf Halb-Mast oder sie hängt nach unten. Inzwischen fordert Sie uns auf, wenn Sie geknuddelt werden möchte. Das hat Sie früher nie gemacht.

Einen neuen Lümmelplatz hat Sie, die Couch. Wenn einer von uns oder wir beide auf der Couch sitzen, genießt Sie es dabei zu liegen. So ein Verhalten hat Sie früher nie gezeigt. Sie liebt die Nähe von uns und anderen Menschen. Wir wundern uns immer, dass Sie so freundlich gegenüber Menschen ist. Denn nach 3 Jahre auf Spaniens Straßen, macht ein Hund bestimmt ganz ganz schlechte Erfahrung mit Menschen.

Liebe Grüße

Ute, Klaus + die knuddelige Goa

Goa-01

Impressionen aus dem DUO-Land

Bild00056.jpg