Translate this site!

Ihre Spende an DUO

Die Hunde und das gesamte DUO-Team sagen "Danke fuer Ihre Unterstützung!"

Amount: 

Suche auf DUO-Ibiza.de

Wir geben Sicherheit!

... Und die nicht nur unseren Hunden: Der Besuch dieser Webseite ist für Sie ohne Risiko!

Zuhause gefunden

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 11. Oktober 2013 09:46

Bridget nun Bridgey

Bridget160

Post von Bridgey

Endlich hören Sie mal etwas von meiner tollen Bridgey. Sie hat sich sehr gut eingelebt, gehorcht recht gut, kommt sehr gut aus mit anderen Hunden. Sie fährt gut Auto, seit sie eine Box hat, in der sie sich sicher fühlt. Das einzige Problem das sie hat: Sie kann schlecht allein sein. Zuhause geht es schon besser, in der Schule heult und bellt sie noch meistens, wenn ich das Zimmer verlasse und nicht innerhalb von 2 Minuten zurück komme. Aber das ist kein Problem, man weiss dann im Schulhaus, das ich erstens in der Schule bin, aber nicht im Zimmer. Aber jetzt grad haben wir Ferien. Bridgey war mit Freunden, einem kleinen Hund und mir auf einem Hausboot in Frankreich. Das hat ihr sehr gefallen. Sie bewegte sich ohne Angst auf dem Schiff, stieg ein und aus, wie wenn sie das schon tausendmal gemacht hätte. Zum Glück wollte sie nicht schwimmen, denn der Ausstieg aus dem Kanal wäre etwas schwierig gewesen. Ich bin sehr glücklich mit Bridgey. Ich danke Ihnen von Herzen, dass Sie mir diesen lieben und tollen Hund anvertraut haben. Im Anhang finden Sie ein paar Bilder. Mit herzlichen Grüssen Maria S. und Bridgey

Bridget 020  Bridget021  Bridget022JPG  Bridget024JPG

 

Bridget befindet sich bei unseren Freunden... der Tierhilfe "Animal lounge": BRIDGET

Unsere Labrador-(Mix?)-Hündin Bridget kommt aus der staatlichen Pererra. Die ca. 2005 geborene Bridget ist eine ruhige und sanfte Hündin, sehr anhänglich und verschmust und freut sich über jede Art von Aufmerksamkeit. Sie sucht die Nähe der Menschen und möchte immer dabei sein. Bridget hat vermutlich in ihrem bisherigen Leben nie viel Liebe und Zuneigung erfahren und hat deshalb ein großes Nachholbedürfnis. Deshalb würden wir Bridget gerne als Einzelhund vermitteln, damit sie die ungeteilte Liebe ihrer neuen Hundeeltern bekommt.

Sie hat mit anderen Vierbeinern keinerlei Probleme und kommt gut mit ihnen aus, nur beim Futter hört der Spaß auf, da kann sie gegenüber ihren Artgenossen schon mal zickig werden, da sie ständig Hunger hat und immer als Erste drankommen möchte!

Wir wünschen uns für Bridget Hundeeltern, die Zeit für sie haben, ihr die lang vermisste Geborgenheit und Liebe geben und mit denen sie noch schöne Spaziergänge unternehmen kann. Wer hat für unser molliges Labradormädchen ein Körbchen frei?

 

Impressionen aus dem DUO-Land

Bild00020.jpg