Translate this site!

Ihre Spende an DUO

Die Hunde und das gesamte DUO-Team sagen "Danke fuer Ihre Unterstützung!"

Amount: 

Suche auf DUO-Ibiza.de

Wir geben Sicherheit!

... Und die nicht nur unseren Hunden: Der Besuch dieser Webseite ist für Sie ohne Risiko!

Zuhause gefunden

Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. September 2013 14:14

Bigfoot

PortraitPost von Bigfoot

Wie man sich bettet,.....

Bigfoot 61

Hallo liebe Christiane! Hm, ich verstehe mit welchen Gefühlen du deinem Bigfoot vor gut 10 Tagen in die Flugbox gesetzt hast und dass du dir wie eine Verräterin vorgekommen bist. Er kam ja auch wie ein Häuflein Elend hier an und seine Augen spiegelten das ganze Leid der Welt wider. Unsere Hoffnung war sein Alter, so Kinder sind schnell zu begeistern und finden ja jeden Tag einem allerneuesten, allerbesten Freund. Da macht auch Tony keine Ausnahme. Wo anfangs noch Trauer und Ratlosigkeit in seinem Blick war ist heute immer mehr Freude und Lachen!!! Er ist ein Superhund! Er kennt seinen Namen, er kommt lachen angelaufen wenn wir ihn rufen, er begleitet uns bereits ohne Leine in den Busch und er kann schon Sitz. Ich glaube es macht ihm Spaß ganz viel Neues zu entdecken. Heute allerdings wäre er sicher lieber wieder ganz klein und ganz weg gewesen, er mußte trotz seiner Vorbehalte mit Auto fahren und zwar in die Firma. Aber er hat es tapfer überstanden und war außer Rand und Band als wir wieder zu Hause waren, da war alles wieder gut... ach übrigens von wegen Schißbuchs, seine Küche verteidigt er schon jetzt gegen Fremde. Er macht einen Riesen Aufstand in der Hoffnung sein Gegenüber lässt sich beeindrucken und merkt nicht, wie sein Herzchen klopft, einmal hat es schon geklappt! Er ist ja auch beeindruckend wenn er sich so aufkröppt! Ach übrigens, er schläft bei mir im Bett, ist ihm wohl unheimlich wenn es dunkel ist. Ich hoffe so sehr, dass er sich so weiter entwickelt, er ist ja jetzt erst knapp 10 Tage bei uns- aber wir haben ihn jetzt schon verdammt lieb. Ich schicke die noch ein paar Fotos mit. Viele liebe Grüße auch von Michael! Martina

Bigfoot20 n  Bigfoot21  Bigfoot22


Einen treffenderen Namen hätten wir nicht finden können. BIGFOOT ist mit knapp 11 Monaten ca. 75 cm hoch und wir haben das Gefühl, daß er noch etwas zulegen wird. Der ruhige, eher zurückhaltende Riese betrachtet die Welt etwas unsicher und fühlt sich am wohlsten in der Nähe seiner Bezugsperson. Fremden Menschen und Hunden geht er erst mal aus dem Weg und beobachtet aus sicherer Entfernung, was sich so tut. Wenn die vermeintliche Gefahr gebannt ist, nähert er sich vorsichtig und holt sich seine Streicheleinheiten.

Bigfoot kam mit ca. 4 Monaten ins DUO-Land und war sehr verängstigt, deshalb durfte er mit im Wohnhaus leben, damit er Vertrauen fassen kann. Er ist also stubenrein und liebt die kleinen Fußhupen wie unsere blinde Topo. Für Bigfoot wünschen wir uns eine verständnisvolle Familie, gerne mit größeren Kindern und einem noch größeren Garten.



Impressionen aus dem DUO-Land

Bild00089.jpg